VOLLEYBALL
SCHULSPORT in OBERFRANKEN

Schulsportwettbewerbe 2006/2007
"Jugend trainiert für Olympia"
und
Zusammenarbeit in Schule & Verein



Volleyball - Indoor
  • Wettkampfteilnahme
  • Ergebnisse der Bezirksfinale      WK II      WK III/1      WK III/2      WK IV
  • Ergebnisse der Nordbayerischen Qualifikationsturniere
  • Ausschreibung in der Broschüre "Schulsport-Wettbewerbe in Bayern, Schuljahr 2006/07", S. 120 - 123

  • Ergebnisse des  Bezirksfinales
  • Ausschreibung in der Broschüre "Schulsport-Wettbewerbe in Bayern, Schuljahr 2006/07", S. 74 - 75

  • Volleyball - Schule & Verein
  • Sportarbeitsgemeinschaften
  • Stützpunktschulen
  • Information in der Broschüre "Sport nach 1 in Schule und Verein"
  • Broschüre des BVV
    für Sportlehrkräfte und Jugendtrainer


    Neuerungen zum Schuljahr 2006/07:

    1. Die Einladung für Qualifikationswettkämpfe bzw. Landesfinals werden den qualifizierten Schulmannschaften nicht mehr postalisch zugeschickt, sondern sind wie folgt von der Website herunterzuladen:
         (a) www.laspo.de
         (b) Broschüre Schulsportwettbewerbe - Titelbild anklicken
         (c) Wettbewerbsunterlagen.
    Dort findet man jede Sportart mit Termin und Wettkampfklasse, Organisationsplan, Anfahrtsplan und Teilnehmerliste.

    2. Wesentliche Neuerungen beim Kooperationsmodell "Sport nach 1"
         (a) Befristung aller SAGs auf jeweils ein Schuljahr
         (b) Pauschalierung des staatliches Zuschusses
         (c) Stichtag für alle Anträge: 15. Oktober 2006

     
     
    Wettkampfteilnahme - Indoor-Volleyball - im Schuljahr 2006/07

    27 oberfränkische Schulen meldeten in diesem Schuljahr 20 Jungenmannschaften und 28 Mädchenmannschaften zur Teilnahme an den Bayerischen Volleyball - Schulsportwettbewerben "Jugend trainiert für Olympia". In der nachfolgenden Tabelle sind die Vorjahres-
    meldungen in Klammern angegeben.
    Regionen teilnehmende Schulen teilnehmende Mannschaften
         Jungenteams       Mädchenteams       gesamt   
    A Bamberg / Forchheim 10 / (10) 9 / (8) 10 / (10) 19 / (18)
    B Bayreuth / Kulmbach 5 / (5) 3 / (4) 4 / (6) 7 / (10)
    C Coburg / Kronach / Lichtenfels 7 / (10) 4 / (7) 11 / (14) 15 / (21)
    D Hof / Wunsiedel 5 / (5) 4 / (4) 4 / (7) 8 / (11)
      27 / (30) 20 / (23) 29 / (37)  49 / (60)

     

    Gemeldete Schulmannschaften 2006/07 nach Regionen und Schulen
    (einschließlich Beachvolleyball-Teams, X = qualifiziert für das Bezirksfinale)

    Schulen Wettkämpfe
    BEACH Jungen Mädchen
    II III/1 III/2 IV II III/1 III/2 IV
      Region A

    Clavius-Gymnasium Bamberg

    x x   x x  

    E.T.A-Hoffmann-Gymnasium Bamberg

      x   x x   x

    Franz-Ludwig-Gymnasium Bamberg

    x x   x  

    Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg

      x  
    Maria-Ward-Schule Bamberg (Gymnasium)   x  

    Staatliche Realschule Forchheim

      x  

    Ehrenbürg-Gymnasium Forchheim

    x x   x  

    Adalbert-Stifter VS Forchheim

      x     x  

    Staatliche Realschule Scheßlitz

    x    
    Hauptschule Gräfenberg   x     x  

      Region B

    Graf-Münster-Gymnasium Bayreuth

    x x   x  

    Markgräfin-Wilhelmine-Gymnasium Bayreuth

    x   x  

    Wirtschaftsgymnasium Bayreuth

    x    
    Richard-Wagner-Gymnasium Bayreuth   x  
    Johannes-Kepler-RS Bayreuth II     x  

    Caspar-Vischer-Gymnasium Kulmbach

        x

      Region C

    Heiligkreuz-Volksschule Coburg

        x x

    Staatl. Realschule Coburg II

      x x   x
    Gymnasium Ernestinum Coburg   x   x  

    Kaspar-Zeuß-Gymnasium Kronach

        x x  

    Meranier-Gymnasium Lichtenfels

    x   x   x   x   x
    Hauptschule Altenkunstadt       x  

    Staatl. Realschule Burgkunstadt

      x  

      Region D

    Schiller-Gymnasium Hof

    x x     x  
    Christian-Wolfrum-HS Hof     x   x

    Gymnasium Münchberg

      x x  

    Jean-Paul-Volksschule Wunsiedel

      x    

    Alexander-von-Humboldt VS Marktredwitz

    x    

    Otto-Hahn-Gymnasium Marktredwitz

      x  
    Staatliche Realschule Rehau x    
      
    GESAMT 9 6 4 3 7 13 6 4 6

    Ergebnisse der Bezirksfinale
    und Termine der Hallen-Wettkämpfe bis zum Bezirksfinale im WK IV

    Wettkampf II (Jahrgänge 1990 bis 1993)

    Mädchen

    am 31.01.2007 in Münchberg

    1. Platz

    Gymnasium Münchberg
    2. Platz Kaspar-Zeuß-Gymnasium Kronach
    3. Platz Richard-Wagner-Gymnasium Bayreuth
    4. Platz Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg

    Jungen

    am 25.01.2007 in Bayreuth

    1. Platz

    Graf-Münster-Gymnasium Bayreuth
    2. Platz Schiller-Gymnasium Hof
    3. Platz Clavius-Gymnasium Bamberg
    Wettkampf III/1 (Jahrgänge 1992 bis 1995)

    Mädchen

    am 07.02.2007 in Kronach

    1. Platz

    Gymnasium Münchberg
    2. Platz Kaspar-Zeuß-Gymnasium Kronach
    3. Platz Johannes-Kepler-Realschule Bayreuth

    Jungen

    am 05.02.2007  in Coburg

    1. Platz

    ETA-Hoffmann-Gymnasium Bamberg
    2. Platz Graf-Münster-Gymnasium Bayreuth
    3. Platz Gymnasium-Ernestinum Coburg
    Wettkampf III/2 (Jahrgänge 1991 und jünger)

    Mädchen

    am 06.02.2007 in Altenkunstadt

    1. Platz

    Hauptschule Gräfenberg
    2. Platz Hauptschule Altenkunstadt
    3. Platz Heilig-Kreuz-Volksschule Coburg

    Jungen

    am 05.02.2007  in Gräfenberg

    1. Platz

    Jean-Paul-VS Wunsiedel
    2. Platz Hauptschule Gräfenberg
    Wettkampf IV (Jahrgänge 1994 und jünger)

    Mädchen

    am 30.04.2007 in Bamberg 

    1. Platz

    Caspar-Vischer-Gymnasium Kulmbach
    2. Platz Meranier-Gymnasium Lichtenfels
    3. Platz ETA-Hoffmann-Gymnasium Bamberg

    Jungen

    am 03.05.2007  in Marktredwitz 

    1. Platz

    Otto-Hahn-Gymnasium Marktredwitz
    2. Platz ETA-Hoffmann-Gymnasium Bamberg
    3. Platz Meranier-Gymnasium Lichtenfels
     

    Nordbayerische Qualifikationsturniere

    Nordbayerische Qualifikationsturniere - Ergebnisse im Überblick        

    Jungen Mädchen
     

    WK II

    am 8.3.07 in Erlenbach
     
    1. Herm.-Staudinger-Gymn. Erlenbach
     2.
    Regental-Gymnasium Nittenau
     3. Wolfg.-Borchert-Gymn. Langenzenn
     
    4. Graf-Münster-Gymnasium Bayreuth
    am 1.3.07 in Altdorf
     
    1. Herzor-Chr.-August-Gymn. Sulzbach-Rosenberg
      2. Rich.-Rother-Schule Kitzingen
      3. Leibniz-Gymnasium Altdorf
      4. Gymnasium Münchberg
    WK III/1 am 1.3.07 in Hassfurt
     
    1. Regiomontanus-Gymnasium Hassfurt
      2. Gregor-Mendel-Gymnasium Amberg

      3. Joh.-Seb.-Bach-Gymnasium Windsbach
      4.
    ETA-Hoffmann-Gymnasium Bamberg
    am 28.2.07 in Hassfurt
     
    1. Carl-Friedrich-Geuß-Gymn. Schwandorf
      2. Gymnasium Münchberg
      3. Wolfg.-Borchert-Gymn. Langenzenn
      4. Regiomontanus-Gymnasium Hassfurt
    WK III/2 am 6.3.07 in Wunsiedel
     
    1. Georg-Ledebour-Schule Nürnberg
      2.
    Jean-Paul-VS Wunsiedel
      3. Parziva-VS Amorbach
    am 6.3.07 in Freudenberg (OPF)
     
    1. VS Burkardroth (UFR)
      2. VS Gräfenberg
      3. VS Freudenberg
    Der Wettkampf WK IV endet auf Bezirksebene!!

     

     

    Wettkampfteilnahme - Beachvolleyball - im Schuljahr 2006/07

    9 oberfränkische Schulen meldeten in diesem Schuljahr ein Team zur Teilnahme an den Bayerischen Beachvolleyball - Schulsport-
    wettbewerben "Jugend trainiert für Olympia" (Vorjahresmeldungen in Klammern).

    Regionen teilnehmende Schulen
    A    Bamberg / Forchheim 3 / (2)
    B    Bayreuth / Kulmbach 2 / (2)
    C    Coburg / Kronach / Lichtenfels 1 / (2)
    D    Hof / Wunsiedel 3 / (2)
      9 / (8)



    Termine  Beachvolleyball  bis zum Bezirksfinale     (Jahrgänge 1990 bis 1993)
      
    Bezirksfinale                  am 09.07.2007  in Lichtenfels

    1. Platz

    Schiller-Gymnasium Hof
    2. Platz Meranier-Gymnasium Lichtenfels
    3. Platz Clavius-Gymnasium Bamberg
    4. Platz Markgräfin-Wilhelmine-Gymnasium Bayreuth
     

    SCHULE & VEREIN

    In Oberfranken gemeldete Volleyball - Sportarbeitsgemeinschaften (neu im Herbst 2006)

    Aktualisierung erfolgt unmittelbar nach Bekanntwerden der Anmeldungen!


    Volleyball - Stützpunktschule in Oberfranken ist das Meranier-Gymnasium in Lichtenfels.

    Die Aufgabe von Stützpunktschulen ist die systematische Talentsuche und Talentförderung, Teilnahme an den Schulsportwettbewerben und die Teilnahme am Vereinstraining und an den Verbandswettbewerben.
    Hauptschulen und Realschulen erhalten 4 Stunden Differenzierten Sportunterricht in der Stützpunktsportart zugewiesen. An Gymnasien müssen die Stützpunktschulen ebenfalls in jedem Fall 4 Wochenstunden Sportunterricht in der Stützpunktsportart einrichten.

    Voraussetzungen für die Anerkennung als Stützpunkt, einschließlich der Neuerungen ab dem Schuljahr 2006/07 und das Antragsverfahren sind der Broschüre "Sport nach 1 in Schule und Verein" - 6. Auflage 2006 - zu entnehmen (S.18ff):      Broschüre + Formulare



    Die Broschüre des BVV für Sportlehrkräfte und Jugendtrainer (DIN A4, 31 Seiten) kann
    gegen eine Schutzgebühr von 5 Euro bezogen werden über:
    Bayerischer Volleyball-Verband
    Georg Brauchle-Ring 93
    80992 München
    Tel: 089 / 15702-305
    klug
    @bvv.volley.de
    Inhalt: 
    Konzeption moderner Volleyballausbildung in der Schule
    Neue Regeln und Wettkampfbestimmungen im Hallenvolleyball
    Beachvolleyballregeln und ihre spezifischen Anforderungen an die Technik
    Einführung und Organisation des Volleyballspiels im Sportunterricht
    Innovative Spielformen zur ganzheitlichen Ausbildung unter motivationalen Gesichtspunkten
    Spielnahe Mobilisation, Kräftigung und Verbesserung der koordinativen Fähigkeiten
    Technikerwerbstraining und Korrekturpunkte


    Bezirksschulsportbeauftragte
    Susanne Lohneiß
    schulsport@ofr.bvv.volley.de